Rheinberg räumt auf—Die Kinder der Schule am Deich sammeln Müll

Im Rahmen der Müllsammelaktion „Rheinberg räumt auf“ schwärmten die Kinder der Schule am Deich (am 21.10.2022) bewappnet mit Handschuhen, Greifzangen und Müllsäcken in ihre Schulumgebung aus.

Sie haben wirklich eine Menge Müll gefunden und zusammengetragen. Auffallend war die große Menge an Zigarettenkippen, die die Kinder entsetzte. Unfassbar fanden sie auch, dass sie Gegenstände wie Vogelhäuser oder Bälle fanden.

In einem anschließenden Gespräch in der Klasse 2a äußerten die Kinder, dass sie die Müllsammelaktion toll fanden, da sie etwas für den Umweltschutz und eine saubere Stadt gemacht haben und viele Tiere vor Verletzungen (z.B. durch Stacheldraht) oder gar dem Tod (z.B. durch Fressen von Zigarettenkippen oder verschimmelten Lebensmitteln) bewahren konnten.

Im nächsten Jahr sind die Klasse  2a und auch alle weiteren Klassen wieder mit dabei!

      

Sponsorenlauf 2022

Am letzten Schultag vor den Herbstferien fand bei schönstem Herbstwetter unser diesjähriger Sposorenlauf statt. Alle Kinder hatten sich im Vorfeld Sponsoren gesucht, die für jede gelaufene Runde einen vereinbarten Beitrag zahlen würden. Dabei hatten sie oftmals die sportliche Leistung der Kinder  unterschätzt, da die meisten mehr als 6 Runden geschafft haben.

Alle Kinder der Schule sind zusammen 935 km gelaufen! Eine tolle Leistung!
Sophia aus der Klasse 1b und Nele aus der Klasse 2b liefen als Mädchen die meisten Runden (15 Runden). Ben aus der Klasse 4b lief 17 Runden und hat somit die meisten Runden geschafft.

Herzlichen Glückwunsch!

Auf die Spiele, fertig, los!

 

 

Die Kinder der ersten Klassen bedanken sich herzlich beim Förderverein. Die Spielekisten für die Pausenbeschäftigung wurden mit Bällen, Pferdeleinen, Goodminton-Spielen, Kreide und Seilchen aufgefüllt. Ebenfalls hat jedes Kind ein Seilchen überreicht bekommen, mit dem es zu Hause und in der Schule für das Sportabzeichen üben kann. Nun haben die Schülerinnen und Schüler in den Pausen eine wirklich abwechslungsreiche Beschäftigung!